Schulische Sozialarbeit…

 

 

…ist ein freies Angebot für Kinder, Eltern, Lehrer und andere Mitarbeiter in der Schule. Es geht um Information und Austausch, um Begleitung, Beratung und Vermittlung.

 

Schulische Sozialarbeit geschieht durch persönliche Unterstützung und durch Arbeit mit kleinen Gruppen oder mit der ganzen Klasse. Sie ist in verschiedenen Netzwerken verankert.

 

Schulische Sozialarbeit geschieht im Auftrag der Landesschulbehörde, ist aber ein unabhängiges Angebot und unterliegt der Schweigepflicht.

 

Sollten Sie also Ideen, Kritik oder Fragen haben, dann können sie mich erreichen unter:

 

 

Mobil: 01623117334 oder persönlich täglich ab 7:45 Uhr in Raum 5.

 

 

Sie können mich gerne auch im Elterncafé immer donnerstags von 12:00 bis 14:00 Uhr in Raum 5 besuchen.

 

 

 

Christiane Berwing

Schulsozialpädagogin